Fertilgol Bolus

Beta Carotin-Bolus (Fruchtbarkeit)

Eine schnelle Trächtigkeit verkürzt die Zwischenkalbezeit und verbessert den wirtschaftlichen Erfolg.

• für weibliche und männliche Zuchttiere kurz vor und während des Deck- oder Besamungszeitraums

• zur Unterstützung eines erfolgreichen Embryonentransfers (Empfänger und Spendertiere)

• der hohe Gehalt an Betacarotin begünstigt die Gelbkörperbildung, Biestmilchqualität, den Brunstzyklus und die Spermaqualität

• ein gut entwickelter Gelbkörper hat einen positiven Einfluss auf die embryonale Überlebensrate

• einfache und sichere Anwendung durch eine gleichmäßige Freigabe von Betacarotin, Vitaminen und Spurenelementen über einen Zeitraum von mind. 20 Tagen

• die Freigaberate wurde wissenschaftlich bestätigt

Fütterungsempfehlung:

Weibliche Rinder: Ersten Bolus 30 Tage vor dem Besamungszeitpunkt eingeben. Zweiten Bolus kurz vor oder nach der Besamung eingeben

Deckbulle: Während der Decksaison alle 20 – 30 Tage einen Bolus eingeben. Abbauzeit des Bolus im Pansen 20 Tage


Diät-Mineralfuttermittel (für Rinder mit voll entwickeltem Pansen) zur Unterstützung der Vorbereitung auf Östrus und Reproduktion.

Hoher Gehalt an Vitamin A.


Qualitätssiegel für Futtermittel des Bayerischen Bauernverbandes

Landwirtschaftliche Betriebe, die am Programm "Offene Stalltür” teilnehmen, dürfen nur noch Futtermittel verwenden, welche mit dem A-Futter-Siegel versehen sind. So wird bei diesen Betrieben eine umfassende Futtermittelsicherheit gewährleistet! Agrochemica Qualitätsprodukte sind zusätzlich GMP+ und QS zertifiziert.


* unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers für Deutschland (inkl. MwSt.)