1 von 1

16251
16251
16251

Systeme zur Klauenbehandlung

Technobase 8000

TECHNOBASE 8000

Universal-Kunststoff für die Veterinärmedizin


Technobase ist ein modernes Klauenbehandlungssystem für die Ruhigstellung von verletzten oder kranken Klauen! Darüber hinaus können vielfältigste Anwendungsmöglichkeiten im veterinärmedizinischen Bereich realisiert werden.

• schnelles Verarbeiten: ist sofort nach dem Anmischen modellierbar. Die Modellierfähigkeit mit der Hand ist somit unmittelbar gegeben. Dies erleichtert die Verarbeitung ungemein. Technobase 8000 härtet bei 20 °C Produkttemperatur in weniger als 4 Minuten aus!

• hält bombenfest: Technobase hat hervorragende Klebeeigenschaften! Somit können Sie sicher sein, dass die erkrankte Klaue bis zur Abnutzung des Holzklotzes optimal entlastet wird.

• klebfrei modellierbar: In der Knetphase kann Technobase perfekt modelliert werden, ohne lästiges Kleben an den Händen. Der Teig bleibt bis zur Endpolymerisation flexibel form- und verarbeitbar.

• geringe exotherme Temperaturbelastung: Als Folge der chemischen Reaktion beim Vermischen von Flüssigkeit und Pulver entsteht große Wärme. Diese hohen Temperaturen sind oft gewebeschädigend und schmerzhaft für das Tier. Technobase wurde auch in dieser Hinsicht verbessert! So können z. B. extrakutane Schienungen sicher und ohne Gewebebeeinträchtigungen durchgeführt werden.


Von Profi-Klauenpflegern empfohlen!


TECHNOBASE 8000

Universal-Kunststoff für die Veterinärmedizin



Art. Nr.

Beschreibung

16251

Set - 14 Anwendungen

1 96
16259

Set - 4 Anwendungen

1 216
16257

Flüssigkeit 500 ml

1/144 144
16258

Pulver 1000 g

1/70 140
16231

Holzspatel

1/100
-