HK-Trächtigkeitsdiagnosegerät für Kühe2 von 2

Downloads

keine Downloads vorhanden

15845
15845
15845
15845
15845

Geburtshilfe

Trächtigkeitsdiagnose

Trächtigkeitstest für Kühe

Schnelltest zur Trächtigkeitsbestimmung ab dem 35. Tag


Der Test ermöglicht eine schnelle und einfache Kontrolle der Trächtigkeit.

Eine Untersuchung der Trächtigkeit ist in einem frühen Stadium ca. ab dem 35. Tag nach einer Belegung möglich.

Bei Nachkontrollen kann eine einfache Überprüfung des Trächtigkeitszustandes vorgenommen werden.

Mit dem Test kann mit einem Tropfen Blut die Trächtigkeit einer Kuh direkt im Stall getestet werden.

Bei diesem Test wird das Hormon PAG im Blut der Kuh untersucht, woraus sich ableiten lässt, ob eine Trächtigkeit vorliegt oder nicht.

Das PAG ist ein Protein, das im Verlauf einer Trächtigkeit gebildet wird und im Laufe der Trächtigkeit ansteigt.

Der Nachweis von PAG ist wesentlich zuverlässiger als der Nachweis von Progesteron.

Testergebnisse

• das Testergebnis liegt nach max. 15 Minuten vor

• erscheint auf der Testkassette eine Testlinie und eine Kontrolllinie ist die Kuh als trächtig zu bewerten

• erscheint nur die Kontrolllinie, liegt keine Trächtigkeit vor oder die PAG Konzentration ist noch zu gering

• eine Nachtestung sollte nach einigen Tagen vorgenommen werden

• wird erneut keine Trächtigkeit angezeigt, kann gezielt auf den Zyklus der Kuh geachtet werden, damit diese zum nächstmöglichen Zeitpunkt erneut gedeckt oder besamt werden kann



Art. Nr.

Beschreibung

15845

5 Stück/Pack

1/25