Larvanon 2 SG *4 von 18Ködergranulat FlyGold Ultra *

Downloads

keine Downloads vorhanden

299750
299752

Insekten- und Fliegenbekämpfung

Chemische Insektenbekämpfung

Ködergranulat AzametiFly *


• besonders effektiv durch Lockstoff (Pheromon)!

• Spezialformulierung um auch Pyrethroid-resistente Fliegen zu bekämpfen!

• mit Bitterstoff gegen unbeabsichtigtes Verschlucken

a) als Streuköder: mehrere „Futterstellen“ mit wenig Granulat an bevorzugten Fliegenaufenthaltsplätzen aufstellen. 100 g reicht für eine Stallgrundfläche von ca. 50 m².

b) als Streichmittel: z. B. 100 g AzametiFLY mit 50 ml lauwarmem Wasser mischen und an bevorzugte Aufenthaltsorte der Fliegen (Decken, Wände, Fenster- oder Türrahmen usw.) streichen. Es können damit auch Holz- oder Papptafeln bestrichen und im Stall aufgehängt werden, z. B. 1 Tafel 25 x 30 cm je 10 m² Stallgrundfläche. Zuckerzugabe verstärkt die Wirkung!


mit neuer Formel


Was haben Fliegen mit einem Eisberg gemeinsam? Man kann nur 20 % sehen! Die restlichen 80 % befinden sich als Eier oder Larven in der Gülle, im Kot oder an ähnlichen Stellen, wo sie sich prächtig zur Fliege entwickeln können. Darum ist es wichtig das Fliegenproblem an der Wurzel, sprich bei der Larve zu bekämpfen. Larvarizide sollen die ganze Saison über angewendet werden. Die Adultizide richten sich gegen die erwachsene Fliege aber auch gegen alle kriechenden und fliegenden Insekten!


* Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen!




Wirkstoff

Azamethiphos


Art. Nr.

Inhalt

299750 400 g 1/12 576
299752 2000 g 1/4 120